Anna Loos ist "Helen Dorn" - Drehstart für neue ZDF Krimireihe

Am Dienstag, 16. Juli, beginnen in Düsseldorf die Dreharbeiten zu „Helen Dorn“, dem neuen Krimi-Format mit Anna Loos, (Regie: Matti Geschonneck) das künftig den ZDF-Samstagskrimi verstärken soll. Anna Loos übernimmt hier die Rolle der LKA-Kommissarin Helen Dorn, die künftig in Nordrhein-Westfalen ermittelt.    

Die Auftaktfolge mit dem Arbeitstitel „Helen Dorn - Das dritte Mädchen“ beginnt mit Helen Dorns Rückkehr ins LKA Düsseldorf. Am Niederrhein wird eine Frauenleiche gefunden. Indizien weisen auf eine zurückliegende Mordserie hin und veranlassen LKA-Dezernatsleiter Mattheissen dazu, Helen Dorn als leitende Ermittlerin in sein Team zurück zu holen. Kriminalhauptkommissar Gregor Georgi sieht sich unerwartet  mit einer neuen Vorgesetzten konfrontiert, an der er sich in der folgenden Zeit abarbeiten wird. Während der schwierigen Ermittlungen stoßen Dorn und Georgi auf alte und neue Verdächtige und auf Geheimnisse im Kreis der eigenen Kollegen, was Helen Dorn vor eine grosse Aufgabe stellt  

An der Seite von Anna Loos spielt Matthias Matschke Kriminalhauptkommissar Gregor Georgi, in weiteren festen Rollen sind Stephan Bissmeier als LKA-Chef Falk Mattheissen, Bettina Lamprecht als Ehefrau von  Georgi und Ernst Stötzner als Helen Dorns Vater zu sehen. In den Episoden-Hauptrollen stehen im  ersten Film u. a. Jörg Schüttauf, Harald Schrott und Volkmar Kleinert vor der Kamera von Theo Bierkens.

 

16 07 13

Weitere Infos

© Copyright 2012 by Anna Loos.