"Weissensee 2" 6 neue Folgen ab dem 17.9.2013, ARD 20.15 Uhr

Ost-Berlin, 1986, die gesellschaftlichen Konflikte verschärfen sich: Die sowjetische Reformpolitik stößt bei der SED-Parteiführung auf Widerstand, und die oppositionelle Bewegung in der DDR wächst. Diese Stimmung erfüllt auch die zweite Staffel von Weissensee. 

Anna Loos ist Vera Kupfer

Vera Kupfer ist die Ehefrau von Falk und Mutter von Roman. Die unsichere, sensible Frau, die schon lange unter Falks gewalttätiger Dominanz und der kontrollierten Enge im Hause Kupfer leidet, hat es geschafft, trocken zu bleiben und will die Scheidung. Aber ihr Pflichtgefühl der Familie Kupfer gegenüber, ihre Ängste und die gemeinsame Sorge um ihren schwer erkrankten Sohn Roman sowie Falks Bemühungen um die Adoption eines zweiten Kindes, lassen die nach wie vor labile Vera wieder zweifeln. Als sie den regimekritischen Pfarrer Robert Wolff kennen lernt, fühlt sie sich mit ihm und seinen Freunden in der Umweltbibliothek das erste Mal seit Jahren wieder lebendig. Sie verliebt sich in ihn. Als Falk von Vera verlangt, ihre neuen Freunde zu bespitzeln, gerät sie in einen immer größer werdenden Gewissenskonflikt. Erst als Falk droht, ihr alles zu nehmen – ihren familiären Rückhalt, ihre Freunde und ihre Selbstachtung – findet sie die Kraft, ihn endgültig zu verlassen.

31 08 13

Weitere Infos

© Copyright 2012 by Anna Loos.